willkommen
Mukoviszidose
Was ist Mukoviszidose?
Mukoviszidose ist die häufigste erbliche Stoffwechselerkrankung in unseren Breiten. In der Bundesrepublik erkranken etwa 6000 bis 8000 Kinder und junge Erwachsene daran. Statistisch gesehen, trägt etwa jeder 25. Bundesbürger das kranke Gen in sich, das die Krankheit verursacht. Dies sind 4 Millionen Bundesbürger. Doch nur wenn beide Eltern Erbträger sind und den Gendefekt weitergeben, wird das Kind an Mukoviszidose erkranken. >>>>>
Therapie
Mukoviszidose ist noch immer nicht heilbar!
Mit der heutigen Therapie lassen sich jedoch die Symptome einigermaßen behandeln und die meisten Patienten können am geregelten Leben teilnehmen, d. h. Schul- und spätere Berufsausbildung, Berufsalltag, Partnerschaft und sogar Familie. Voraussetzung ist hier aber eine konsequente und disziplinierte Durchführung, die vor allem in der Verantwortung des Patienten liegt. Von den – durchaus normalen – Kämpfen bzgl. >>>>>>>
Kontakt mit dem Landesverband
  • WILLKOMMEN
  • Der neue Vorstand
  • Ditzinger Lebenslauf

    Der Ditzinger Lebenslauf  startet am 06.04.2014 in die 16. Runde. Alle Informationen finden Sie direkt auf der Homepage.

  • Bikers Day 2013
  • Mukotag in Stuttgart
  • Termine
Mukoviszidose e.V. Landesverband BW
71063 Sindelfingen
Hasenweg 1
Telefon: 07031 463626
webmaster@mukobw.de
Stand:  23.02..2014